Unentschieden in Eberswalde

Eigentlich hieß das Ziel heute „Auswärtssieg“ (und kleine Feier im Zoo von Eberswalde), doch auch nach 3 Stunden Spielzeit lagen wir immer noch zurück und das Abschlussdoppel musste Schlimmeres verhindern… Das Quäntchen Glück fehlte gleich zu Beginn, als sich Marius/Daniel, die schon im Heimspiel vor einer Woche das Magdeburger 1er-Doppel mächtig unter Druck gesetzt hatten,…