Verdiente Heimniederlage gegen Hertha 2

Von Leo Stynen Unterm Strich enttäuschend lief das Derby vergangenen Samstag gegen Hertha 2, die auf dem Papier zwar auf Augenhöhe anreiste, jedoch am Tisch die stärkere Tagesform mitbrachte und am Ende 9-4 gegen nun endgültig abstiegsgefährdete Füchse gewann. Verheißungsvoll nur der Auftakt bei dem Reineke/Stefanides Herthas 1er Doppel Kempe/Hermann mit einer sehenswerten Kombination von…