Sarah Diekow

Sarah Diekow Berliner Vizemeisterin …

Nach einem klaren 4:1 im Halbfinale gegen Zweitligaspielerin Alina Heck (VfL Tegel) sah es für Sarah nach einer guten Titelchance aus. Im spannenden Damen-Finale unterlag sie aber der sehr beständig und gut spielenden Sarah-Madeleine Schrödter (Tegel) in sieben Sätzen. Im anderen Halbfinale hatte zuvor Lydia Lautenschläger gegen die spätere Berliner Meisterin mit 2:4 verloren.

1. Herren: Hohe Siege mit bitterem Beigeschmack

Eigentlich wären die beiden hohen 9:2-Siege unserer Herren gegen den SSV Landsberg und den TSV Bargteheide und die damit verbundene zwischenzeitliche Tabellenführung Anlass, in Lobeshymnen anzustimmen. Der schwere Unfall von Michal ´Mischu´ Jirasek im Samstag-Spiel zwingt jedoch dazu, dazu einige Worte zu verlieren. Eigentlich war schon alles klar. 7:2 führte unser Team, als Jirasek im…