2. HERREN: Sieg!

Zwei wichtige Punkte konnten am Samstag im Spiel gegen Magdeburg eingefahren werden: Dem 9:5 aus der Hinrunde folgte ein sicheres 9:4 zu Hause! In den Doppeln knapp an einem 3:0 vorbeigeschrammt (Börner/Hilker 2:0 und Matchball im Vierten geg. Mühlfeld/Köhler, R.), punktete das obere Paarkreuz gleich zweifach: Marcel und Daniel jeweils 3:2 geg. Köhler, J. bzw.…

Details