2. HERREN gegen TeBe

Obwohl die Prognosen von „Knapper Sieg“ bis „Knappe Niederlage“ reichten, war die Enttäuschung am Ende groß, dass etliche eigene Unzulänglichkeiten zu Letzterem führten… Die Dramatik begann schon im 1. Doppel, als Marcel/Matse geg. Tebecio/Potocki 2:0 führten, den 3. in der Verlängerung abgaben, im Fünften bei 10:9 Matchball hatten und zu 10 verloren. Der sicher geglaubte…