Showdown gegen den HSV

Der Saisonabschluss bietet das Bestmögliche: Zweiter gegen Erster. Am Samstag um 18 Uhr soll es in unserer Halle soweit sein, wenn wir gegen den HSV antreten. Mit einem Sieg könnten wir auf zwei Punkte auf die Hanseaten heranrücken, die dann ihrerseits am Tag darauf immerhin noch die Prüfung bei Hertha BSC zu bestehen haben. Eine…

patrick phong

Schlusspunkt

Die überregionale Saison der Erwachsenenmannschaften endet am kommenden Samstag um 18 Uhr mit dem Spiel der 1. Herren gegen den SV Siek II. Wir hoffen, zu einem netten Saisonausklang und zur Verabschiedung von Patrick Strahl noch einmal viele Zuschauer begrüßen zu können. Die Rückserie verlief mit 17:3 Punkten und einer Fülle hoher Siege herausragend. Am…

Mannschaft mit den zwei Gesichtern

Tischtennis zählt ja zu den planbaren Sportarten. Am Wochenende wurde diese Gesetzmäßigkeit jedoch, jedenfalls was die Spanne der Ergebnisse angeht, außer Kraft gesetzt. Mit den Spielen beim Regionalligameister SV Bolzum und beim unmittelbaren Tabellennachbarn TuS Celle stand die schwerste Auswärtsfahrt der Saison, von der bis vor Kurzem fast schon traumatischen Hamburgfahrt einmal abgesehen, auf dem…

Phong und Didi 3. im Doppel

Dicht vor den Medaillenrängen platzten einige Hoffnungen. Soraya verlor gegen Lena Meiß vom KTTK, gegen die sie schon in der Liga beide Male verloren hatte, knapp, während Phong dem späteren Sieger Hartmut Lohse, der vor einer Woche im Punktspiel 0:3 gegen Didi verloren hatte, unterlag. Die Medaille holten im Doppel dann Phong und Didi. Für den…

Soraya, Didi und Phong im K.O.-Feld

Als einzige Berlinerin konnte Soraya Domdey ihre Vorrundengruppe gewinnen und geht damit mit realistischen Chancen auf einen Platz auf dem Treppchen in die Spiele am Sonntag. Aus Berlin ebenfalls noch mit dabei sind Alina Heck und Sarah-Madeleine Schrödter (beide Tegel). Bei den Herren starten in die Einzelspiele am Sonntag noch Martin Dietrich (knapp Gruppensieger) und Phong Le Trung (Gruppenzweiter nach…