Viel hat nicht gefehlt…

Der letzte Ball: Ein echter Didi! Erbarmungslos schlug die Vorhand zu wie schon unzählige Male zuvor. Dieses Mal war es aber ein besonderer Punkt, der Didi den letzten Einzelpunkt brachte, war es doch sein (vorläufig) letzter Ball, den er nach neun Jahren im Füchsedress schlug. In der kommenden Saison will sich der junge Vater verstärkt…

Füchse holen Medaillen bei den deustchen Seniorenmeisterschaften

Am Wochenende fanden die deutschen Seniorenmeisterschaften in Baden Württemberg statt. Für die Füchse waren Thomas „Tommy“ Englert und Stephan „Köppi“ Köpp am Start. Beide holten gemeinsam im Doppel die Bronze Medaille. Im Einzel hat es für Köppi leider nicht ganz gereicht und er musste sich im Viertelfinale Sven Hielscher, den späteren Sieger, geschlagen geben. Tommy…

Aufstieg der Super 6. in die Bezirksliga

Eine sensationelle Rückrunde der 6. Herren, mit sage und schreibe 18:0 Punkten !!! Das war der Garant, für den Aufstieg in die Bezirksliga. Es war mir eine Ehre, meine Mannschaft als Mannschaftsführer in der abgelaufenen Saison 16/17 zu begleiten. Ein großer Dank an alle Spieler, die dazu beigetragen haben, das schier Unmögliche noch zu schaffen.…

1.Senioren sind Norddeutscher Mannschaftsmeister

Am Wochenende fanden in Jüterbog die Norddeutschen Senioren Meisterschaften der Mannschaften statt.
Unsere Füchse Thomas „Thommy“ Englert, Stephan „Köppi“ Köpp, Alexander „Ali“ Heinrich und Michael „Michi“ Oehler sicherten sich in der Altersklasse Senioren 40 den Titel.

Herzlichen Glückwunsch.

Die Ergebnisse findet ihr HIER

1.Senioren

Titel

Spitzenspiel der Oberliga am 29.04.2017 um 13 Uhr

Eine interessante und durchaus erfolgreiche Saison der 2. Herren neigt sich dem Ende zu. Das letzte Spiel verspricht nochmal ein richtiges Highlight zu werden, da die Ausgangssituation nicht spannender hätte sein können. Die TTG 207 Ahrensburg befindet sich momentan punktgleich mit den Rostockern auf dem 1. Platz, weshalb sie gegen uns unbedingt 2 Punkte einfahren…

3. Senioren weiterhin ungeschlagen

Nachdem die Mannschaft am 16.03. gegen SSV Rotation den Aufstieg besiegelte, ging es am Montag den 03.04. nunmehr gegen den Tabellendritten SG Blau-Weiß Buch. Da die Halle des Gastgebers aufgrund akuter Reparaturarbeiten gesperrt war, fand das Spiel in der Basler Str. statt. Während das Doppel 2 (Wendt/Schicht) klar mit 3:0 den ersten Punkt holte, tat…