Abstand bitte!

Tischtennis in Zeiten von Corona! Nach einer fast 6monatigen Zwangspause ist es nun wieder soweit. Der Ball rollt, wenn auch unter völlig ungewohnten Bedingungen. Vom von vielen geliebten Doppel mussten wir uns erst einmal verabschieden (Kontrollüberlegung: Wie wird eine Kontaktsportart wie beispielsweise Handball durchgeführt, wenn wir im Tischtennis das Doppel schon für riskant halten?). Der…

Vor dem Neustart

Auch wenn es in den Sternen steht, ob der Wettkampfbetrieb im September losgehen kann, ist die komplette Zwangspause jetzt glücklicherweise beendet. Ab Montag, den 08.06., dürfen wir unsere Halle wieder unter strengen Auflagen nutzen. Wir werden in der Baseler Straße 5 Tische nutzen können, und zwar wochentags immer von 17 bis 21 Uhr. Dabei müssen…

Der Ball ruht

So wie beim Aufschlag, ruht derzeit der weiße Ball – jedoch unklar ist wie lange. Zu einem großen Teil liegt das aber auch an uns: Wie wir uns am besten in der jetzigen Situation verhalten erfahren wir omnipräsent in den Medien. Zusammenfassend gilt: nur wenn nötig das Haus verlassen Abstand halten im besten Fall für ältere…

Doppelerfolg bei Auswärtsmarathon

Am Wochenende machten wir, die erste Damenmannschaft, uns auf den Weg zu unserem Auswärtswochenende nach Langweid (Bayern) und Neckarsulm (Baden-Württemberg). Bereits vor Beginn der Spiele stand fest, dass wir zwei Siege benötigen würden, um noch ein ernsthaftes Wort im Abstiegskampf mitzureden. Extra für diesen Anlass ließen wir unsere frisch gebackene indische Vizemeisterin, Ankita Das, einfliegen,…

Tischtennis Highlights am Wochenende

Am kommenden Wochenende finden in der Baseler Str. sportliche Höhepunkte statt: Die erste Herren empfängt am Samstag um 17 Uhr die Mannschaft vom SC Poppenbüttel. Besonders ansehnlich sind hier die Spiele gegen Spitzenspieler Patrick Khazaeli: Rückhand-Presse, wilde Aufschläge und feuriges Temperament! Fast zeitgleich startet die erste Damen auswärts ihr Spiel gegen den MTV Tostedt. MTV…

3. Herren – Zwischenbericht

Hallo liebe Füchse – Leser und – Unterstützter, Nach etwas längerer Pause möchte ich gerne mal wieder ein paar, wenn auch kurze Zeilen zum Zwischenstand der 3. Herren in der Verbandsoberliga verfassen. Die nächsten Berichte werden wieder zeitnaher und umfangreicher. Zum Ende der Hinserie, vor Beginn der Weihnachtspause, gab es noch einmal 2 Aufeinandertreffen im…

Frechheit: Ex-Fuchs Arne Hölter als Amateur bezeichnet!

In Ordnung, Schluss mit dem Clickbaiting – der Titel braucht mehr Kontext. Wir sind für den Berliner Amateur-Sportpreis 2020 nominiert worden. Wir sind: Daniel Bartels, Albert Piwonski, Arne Hölter (Ex-Fuchs, aktuell TuS Celle 92), Emil Hu (TTC Düppel Dentalsplace) und Christof Engling (Omega Ostkreuz). Zusammen bilden wir das Tischtennis-Team der TU Berlin. Und das sehr erfolgreich! Wer…