2. HERREN: Oberliga, wir bleiben!

Nach 4-wöchigem Zittern und einigen schlaflosen Nächten konnten wir am Samstag endlich die Akte „Saison 2013/14“ zuklappen. Im Relegationsspiel gegen Hertha BSC II wich bereits nach wenigen Minuten die Anspannung, der „worst case“ könnte eintreten. Mit 9:2 behielten wir die Oberhand und ließen den Abend bei Rostbratwurst und Bier am neuen Vereinsheim ausklingen.

2. HERREN: Relegation!

Morgen um 15.00 Uhr findet parallel zur Eröffnung des neuen Vereinsheims unser Relegationsspiel gegen Hertha BSC II statt. Da Brunsbüttel bereits frühzeitig verzichtet hat, ist dies auch das einzige Spiel um den Verbleib bzw. Aufstieg in die Oberliga Nord-Ost. Das Vorspiel bestreiten die 3. Damen, die gegen Eberswalde um den Aufstieg in die Verbandsoberliga kämpfen…

QDPM des BeTTV für untere Klassen vom 12.04.14

Dank der unermüdlichen Organisationsarbeit von „El Capitano“ Christopher, konnten dieses Jahr auch wir eine Mannschaft in den Qualifikationswettbewerb für die Deutsche Meisterschaft für untere Klassen bestehend aus Chris, David und Kiri entsenden. Die beiden Vorentscheidsspiele vor dem Final Four verliefen holprig: In Runde 1 konnte Vorjahressieger Borussia Spandau unter tatkräftiger Unterstützung und gezieltem Coaching aus…

Füchse bezwingen den HSV und werden Vizemeister

Es wäre vermessen zu erwarten, von anderen Mannschaften Schützenhilfe zu bekommen. Letztlich hat man es immer selbst in der Hand und unser Team hat die mögliche Regionalligameisterschaft vor allem im einzig wirklich schwachen Saisonspiel gegen Poppenbüttel (3:9) vergeben. Leider waren wir auf Schützenhilfe des Lokalkonkurrenten Hertha BSC angewiesen, die dieser wohl nicht so gern gewähren…