3. Herren gegen den TTC Düppel

Am 28. August leitete die 3. Herrenmannschaft eine weitere Etappe im seit nunmehr 3 Jahren andauernden periodischen Aufstiegs- und Abstiegskampf ein, dies mit einem im Vorfeld als äußerst spannenden Aufstiegsschlager gehandelten Punktspiel gegen den TTC Düppel. Der Gastgeber feierte an diesem Tage seine Saisoneröffnungsfeier, weshalb ca. 350 Zuschauer zugegen waren (sehr gewöhnungsbedürftig für den Ottonormal-…

Vorschau auf die Landesranglisten im B-Schüler- und Jugendbereich

Am kommenden Wochenende finden die Landesranglisten der B-Schüler/innen und der Jugend statt. Hier treffen die zwölf besten Tischtennisspieler in den jeweiligen Altersklassen aufeinander. Die Reinickendorfer Füchse streben hierbei vordere Plätze und vielleicht auch Turniersiege an. Bei den B-Schülerinnen starten Sina Henning, Isabelle Dahlmann und Celina Freier. Mit Sina haben wir eine kleine Außenseiterchance. Gerade erst…

Füchse-Mädchen holen alle Titel in Berlin

Die Füchse-Mädchen holten alle Titel in Berlin, wurden sogar Norddeutscher Meister und nun noch den 6.Platz bei den Deutschen!  Durch die sehr guten Leistungen unserer Mädels Alina Schaer, Jeanette Blatter, Lan Anh Nguyen, Dunja Brödenfeldt und Anika Ernsting in Berlin, wo sie Berliner Mannschaftsmeister und zweifacher Pokalsieger wurden und das Vereinsranking aller Berliner Vereine gewinnen…

Frischer Wind in unseren Segeln

so kann man das wohl für fast alle Mannschaft sehen. Nach rund 150 Tagen Sommerpause ging es letzte Woche mit der Begrüßung und dem ersten Aufschlag los. In vielen Mannschaften haben wir doch einen Neuzugang und erhoffen uns dadurch einen gewissen Auftrieb zu erfahren, sodass dieses Jahr auch wieder so erfolgreich wird wie die vergangen…

3. Damen haben es schwer

Nach dem Aufstieg in die Verbandsliga haben es unsere Damen aus der dritten Mannschaft nicht einfach. Ziel ist ganz klar Klassenerhalt. Heute musste sie gegen die stark besetzte Mannschaft des VfL Tegel III ran. Das Spiel endete zwar mit 1:8 für Tegel, aber so klar war der Sieg gar nicht. Wenn Ute eine Esra schon…

Sieg und Tabellenführung

Auch hier gibt es Verletzungssorgen, aber diese konnten durch die Ergänzungsspieler aus der 5.Herren erfolgreich kompensiert werden. Mit einem 9:4 gegen den TTV Friedrichsfelde holte man sich durch ein besseres Spielverhältnis auch gleich die Tabellenführung. Nach den Doppeln stand es 2:1 und die Führung sollte dann ausgebaut werden. Jens verdiente sich den Spitznamen „Wiesel“ am…

Sieg gegen Siemensstadt

Nach der Niederlage in Wittenau und einem weiterem Ausfall eines Stammspielers, konnte heute ein 9:2 Sieg gegen die dritte Mannschaft des SC Siemensstadt eingefahren werden. Ein wichtiger Sieg für uns dank eines stark spielenden Ergänzungsspielers (Heinz). Es zeigte sich schon in den Doppel als Matze und Chris sicher mit 3:0 gewann. Tris und Philipp sich…